Budomotion/Wirbelsäulengymnastik

 

 

Karate wie es heute praktiziert und gelehrt wird, bietet zahlreiche Bewegungsmuster, die auch im Rahmen des Gesundheitssports genutzt werden können.

 

Krankheitsbilder, die durch Bewegungsmangel, Stress und falsche Ernährung entstehen (sog. Zivilisationskrankheiten) lassen sich durch Budomotion verbessern oder treten gar nicht erst auf.

 

Sport pro Gesundheit – Budomotion ist ein ganzheitliches Trainingskonzept, welches durch den Wechsel von Anspannung und Entspannung sämtliche motorischen Grundeigenschaften (Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit) schult und so auch zur Stabilisation des Stütz- und Bewegungssystems beiträgt.

 

Voraussetzung für die Verleihung des Gütesiegels Sport pro Gesundheit des DOSB an einen Verein ist, dass Trainerinnen und Trainer mit entsprechender Qualifikation (Trainerin/Trainer B-Prävention „Haltung und Bewegung“) tätig sind.

Bei Shirokuma Brandenburg e.V. hat Dr. Carsten Brunner diese Lizenz.

 

Damit kann Shirokuma nun auch gesundheitsorientiertes Training wie Wirbelsäulengymnastik anbieten. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, dass die Krankenkassen die Kursgebühr übernehmen bzw. erstatten.

 

Rückfragen, Anmeldungen und weitere Infos bei der Geschäftsstelle von Shirokuma Brandenburg e.V. unter der Telefon-Nr.: 030/32514154

 

Siehe dazu auch den Artikel "Turnen gegen Alzheimer", ZEIT online, 22.09.2011.

 

 

 

Hier findest Du uns

Trainingsort

Shirokuma Brandenburg e.V.
Förster-Funke-Allee 106

14532 Kleinmachnow

 

Geschäftsstelle

Shirokuma Brandenburg e.V.

Savignyplatz 5

10623 Berlin

 

Kontakt

Rufe einfach an unter

+49 30 32514154+49 30 32514154

oder nutze unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Carsten Brunner